Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

Die Mittelbadische Eisenbahn lebt...
  •  
Bewertung abgeben
 1

Martin_Kilb 

Die Mittelbadische Eisenbahn lebt...

... wenigstens wieder vorübergehend.
Seit heute ist die Dampflok MEG 46 samt Wagen MEG 56 auf dem Lahrer Urteilsplatz zu besichtigen. Bis zum 4. Oktober 2009 sollen die beiden Fahrzeuge daran erinnern, daß diese Kleinbahn bis 1952 dort entlang verkehrte.

<a href="http://img441.imageshack.us/i/michael001klein.jpg/" target="_blank"></a>

Das Bild von R. Detscher entstand heute kurz nach dem Abladen in Lahr.

Ermöglicht wurde diese Ausstellung durch Initiative der Werbegemeinschaft Lahr. Am Donnerstag, dem 17.9. wird die Ausstellung offiziell eingeweiht.

Gruß Martin


Martin_Kilb 

Re: Die Mittelbadische Eisenbahn lebt...

Liebe Kollegen,
die Ausstellung der Lok MEG 46 und des Wagens MEG 56 ist heute mit dem Abtransport Richtung Selfkantbahn zu Ende gegangen.
Insgesamt war das eine gelungene Veranstaltung, ganz ohne Mißtöne und Probleme. Die - zeitweise - Rückkehr von Originalfahrzeugen an ihren früheren Wirkungsort kann selbstverständlich als geeignetes Mittel der musealen Präsentation gelten und ist natürlich auch ein erstklassiger Köder, den man auslegt, um an die persönlichen Erinnerungen der früheren Bahnbenutzer zu kommen. Im Nachhinein wird da einiges aufzuarbeiten sein.

Gruß Martin


ClausF 
Re: Die Mittelbadische Eisenbahn lebt...

Moin miteinander, da fällt mir ein, das wir mit der "Spreewald" schon ebenda gewesen sind. Auch die "Franzburg" ist in ihrer Heimat gewesen und hat einen früheren Kleinbahn-Lokführer aus Barth nach Bruchhausen-Vilsen gebracht. Wie das für die Werbung verwendet wurde....?
MfG


Edgar

nicht registriert

Re: Die Mittelbadische Eisenbahn lebt...

Nicht nur dort. Die RSE in Bonn hat 2009 ihrem VT 23 wieder das bei der MEG getragene Farbkleid zurückgegeben.
Der Triebwagen wurde 1956 fabrikneu an die MEG geliefert .
Gruß
Jürg


ClausF 
Re: Die Mittelbadische Eisenbahn lebt...

Moin Edgar,
welche Spurweite hat denn der VT 23 der RSE?
Martin meint hier die meterspurige Strecke der Mittelbadischen Eisenbahn zwischen Rastatt -(Schwarzach - Kehl)- Lahr. Fahrzeuge dieser Bahn hat die Selfkantbahn (1000 mm Spurweite) ja zuhauf.
Beim DEV in Bruchh.-Vilsen ist es "nur" die V 29 952.
MfG ClausF.


Edgar

nicht registriert

Re: Die Mittelbadische Eisenbahn lebt...

Ja gut, unser VT hat Normalspur.
Aber MEG bleibt MEG.
Gruß
Jürg

 1