Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

Bahnhof Bruchhausen Ost wird Gästehaus - Besuch beim Infogespräch
  •  
Bewertung abgeben
 1
12.12.14 19:17
Claas 
Bahnhof Bruchhausen Ost wird Gästehaus - Besuch beim Infogespräch

Hallo zusammen.

Der über hundert Jahre alte Bahnhof Bruchhausen Ost hat eine überaus wechselvolle Geschichte hinter sich. Heute sind die Gebäude in einem desolaten Zustand, und so war der Abriss bereits so gut wie beschlossen. Für einige Engagierte aus Bruchhausen-Vilsen war das der Zündfunke, den Abriss zu verhindern, den Bahnhof zu restaurieren und wieder zu nutzen.



Am 12.12. 2014 luden die neuen Pächter Interessierte und Nachbarn zu einem Informationsgespräch vor Ort ein. In einem Nebengebäude suchten die Eingeladenen Schutz vor kräftigem Wind und andauerndem Regen, und erfuhren, wie es mit dem Bahnhof Bruchhausen Ost weitergehen wird.
Anfang Januar soll eine Genossenschaft gegründet werden, welche die Restaurierung finanzieren und auch selbst tatkräftig mit anfassen soll. Doch schon jetzt sieht man so manche Veränderung. Viel Müll ist beseitigt worden, und das zerstörte Dach wird winterfest gemacht. In zwei bis drei Jahren hofft man den Bahnhof als Gästehaus wiedereröffnen zu können. Die künftigen Genossinnen und Genossen der "Ostbahnhof Maidamm - OBaMa e.G." sehen den Bahnhof durchaus als Teil eines Alleinstellungsmerkmals der Gemeinde Bruchhausen-Vilsen. "Wälder zum Spazierengehen finden Touristen überall, aber eine solche Kleinbahn-Atmosphäre, die haben nur wir!, so heißt es.

Den vollständigen Bericht und weitere Fotos findet ihr hier: http://hoyaer-eisenbahn.de/?p=2368

12.12.14 21:13
Regine 
Re: Bahnhof Bruchhausen Ost wird Gstehaus - Besuch beim Infogesprch

Hallo Claas,

vielen Dank für deinen Vor-Ort-Bericht vom Ostbahnhof! Schön, daß in dieses schöne Gebäude wieder Leben einkehren soll.

Viele Grüße, Regine.

12.12.14 21:17
MAX 
Re: Bahnhof Bruchhausen Ost wird Gstehaus - Besuch beim Infogesprch

Moin Claas
Ist das der abgebrannte P.....f? Ich kenn Das nur vom Hören, war vor meiner Zeit bei Euch.
Wieder ein Schandfleck weniger.
Max

13.12.14 14:49
Claas 
Re: Bahnhof Bruchhausen Ost wird Gästehaus - Besuch beim Infogespräch

Hallo Max.

In der Tat. Das Gebäude war eine Zeitlang als Knotenpunkt für Verkehrsdienstleistungen bekannt, die jedoch nichts mit dem Bahnbetrieb gemein hatten. Eine Teilnehmerin der Infoveranstaltung erzählte, dass ihre kleine Tochter immer dann, wenn die Eltern mit ihr an dem Etablissement vorbeigingen eine Limo bekam, um ihre Aufmerksamkeit an das süße, klebrige Getränk zu binden und somit den Fokus von dem Gebäude und was es möglicherweise damit auf sich haben könnte, hinwegzuheben.
Noch besser als dass nun ein Schandfleck weniger existiert, ist, dass daraus sogar noch etwas gemacht wird. Der Bahnhof Bruchhausen Ost ist wunderschön und kann sicherlich wieder zu einem ganz charmanten Ort werden. Wer in einigen Jahren als Übernachtungsgast in Bruchhausen Ost weilt, kann sich letztlich selbst entscheiden, ob er sich in einem alten Bahnhof, ehemaligen Bordell oder neuem Gästehaus wähnt - ganz nach eigenem Gusto!

 1