Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

Das Forum ist umgezogen!


Das Forum für Klein- und Privatbahnen ist inzwischen über 10 Jahre alt, da wird es Zeit das Forum und die Software zu modernisieren. Nach einem halben Jahr Arbeit sind jetzt (fast) alle Beiträge und Nutzer in das neue Forum umgezogen. Das neue Forum ist jetzt unter https://forum.kleinbahn-museum.de erreichbar! Nun hoffe ich, dass das neue Forum gut angenommen wird und sich wieder gute Beiträge von Euch einfinden.
"Hoyaer Eisenbahn" in Tarifwerken
  •  
Bewertung abgeben
 1
13.11.11 13:09
RobertAngerhausen 

"Hoyaer Eisenbahn" in Tarifwerken

Hier ein weiterer Beleg, daß die VGH noch sehr lange als Hoyaer Eisenbahn in den Tarifen herumgeisterte.

Es war einmal eine Zeit, da hießen "Tickets" noch Fahrkarten und die wurden teilweise noch von Hand ausgestellt!
Im Wechselverkehr DB/NE war dies sogar eher der Normalfall.
Dafür gab es z.B. den ......



In diesem Entfernungswerk konnte man nachlesen, welche (Tarif)Kilometer vom jeweiligen Übergangsbahnhof zu berechnen waren.
Hier die Seiten der "Hoyaer Eisenbahn gültig ab 01.März 1976







13.11.11 19:58
Andreas_Schulz 

Re: "Hoyaer Eisenbahn" in Tarifwerken

Danke Robert. Ha, da habe ich mich ja doch richtig an das Kürzel "Hoy" erinnert ;-)

14.11.11 19:00
Markus-Fuhrmann 
Re: "Hoyaer Eisenbahn" in Tarifwerken

Sage mal Andreas,
warst Du nicht derjenige, der damals die neuen Bahnhofsstempel mit "VGH" eingeführt hat ?
Ich erinnere mich während meiner "Dienstzeit" im Güterschuppen immer noch Stempel mit der Bezeichnung "Hoyaer Eisenbahn" benutzt zu haben.

Markus Fuhrmann

15.11.11 18:56
Andreas_Schulz 

Re: "Hoyaer Eisenbahn" in Tarifwerken

Ja, das war ich. War das ein Aufwand, das VGH-Logo in einen Stempel zu kriegen...

 1