Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

ex BOE T 162 im hessischen Exil (Foto)
  •  
Bewertung abgeben
 1
13.06.08 11:31
Kreisbahn 
ex BOE T 162 im hessischen Exil (Foto)

Der ehemalige BOE-Triebwagen T 162 von Graaf in Elze fuhr in den 1980er Jahren einige Zeit als Fulda-Werra-Express auf der Hersfelder Kreisbahn als Museumszug. Zunächst war er in Anlehnung an Reichsbahnfarben in beige/lila lackiert und trug auch eine pseudo-DRG-Beschriftung. Später wurde er dann in beige/rot umlackiert. Im Juni 1985 wurde er dann nach Norddeutschland zurückgegeben. Am 21.06.1985 konnte ich ihn auf seiner Rückreise in Bebra aufnehmen. Weiß jemand, was aus ihm geworden ist?
Viele Grüße
Kreisbahn

13.06.08 13:27
harfe 

Re: ex BOE T 162 im hessischen Exil (Foto)

Hallo,

schönen Dank für das Foto dieses, wie ich meine, formschönen Triebwagens.
Leider ist das Schicksal des Triebwagens nicht so "formschön":
Letzter, mir bekannter Aufenthaltsort: irgendwo in Braunschweig.
Der Triebwagen soll sich im Eigentum eines in Norddeutschland sehr bekannten "Fahrzeugsammlers" befinden. Der Wagen hat das Interesse der BOE-Freunde gefunden, die haben ihn sich auch schon einmal (vor ungefähr 2 Jahren) angesehen, aber schnell das Interesse verloren, weil der Wagen doch sehr starke Korrosionsschäden im Aufbau hat.

Jaja, Jäger und Sammler

13.06.08 17:38
Kreisbahn 
Re: ex BOE T 162 im hessischen Exil (Foto)

Schade, dass der Triebwagen anscheinend nicht erhalten werden kann. Wie man auf dem Foto sieht, war er zum Aufnahmezeitpunkt zumindest äußerlich in hervorragendem Zustand.

Kreisbahn

15.06.08 21:07
verdennis 

Moderator

Re: ex BOE T 162 im hessischen Exil (Foto)

...Soweit ich weiß, war das Teil schon zu BOE-Zeiten stark korrodiert. Nach einigen Jahren Abstellzeit in Braunschweig ist er mittlerweile nach Dessau überführt worden. Die dortigen Eisenbahnfreunde haben aber auch nicht so recht Interesse an dem Fahrzeug und so bleibt fraglich, was aus dem Fahrzeug wird, wenn die Dessauer in Kürze eine Verkleinerung ihrer Abstellgleise erfahren werden... Nach wie vor ist der Wagen in Privatbesitz. Schöne Grüße,

Dennis.

 1