Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

Dampflok am Berg ...
  •  
Bewertung abgeben
 1
11.03.09 12:10
carsten 
Dampflok am Berg ...

Die Aktrakionen im Harz , was das Thema Dampfeisenbahn angeht ,soll ausgebaut werden !
95-27 wurde nach Meiningen gebracht , zur Untersuchung und das Land S.A. föhrdert das Ganze
mit viel Geld !!!
Mal schauen was die Zukunf bringt .... Dampfzug 1 Braunlage- Drei Annen Hohne
eine Wanderung nach Elbingerrode
Dampfzug 2 Elbingerode - Blankenburg
Harz Elbe Express nach Halberstadt
dann IRE Halberstadt ( geneigt ) nach Werninerode
Dampfzug 3 Werningerode -- Braunlage


Ein schöner Tag im Harz ca. 2011 wenn alles gut geht !!!

Eine Wanderung nach Elbingerode mit etwas Glück hat die HSB
die alte Lücke zwischen Elbingerode und Drei Annen Hohne
bis 2011 geschlossen

11.03.09 21:11
Christian 

Moderator

Re: Dampflok am Berg ...


Eigendlich hatte ich gehofft die Lok "Mammut" der ehemaligen Halberstadt-Blankenburger Eisenbahn würde aufgearbeitet werden,


Die "Mammut" am 11.05.2008 in Rübeland

Aber es ist die zuletzt in Arnstadt mit Kesselschaden abgestellte 95 1027


95 027 am 16.08.2008 im Bw Arnstadt

Die Lok gehört dem DB-Museum und wird derzeit mit 350.000 Euro Landesmitteln aus Sachsen-Anhalt in Meiningen aufgearbeitet. Betreiber soll angeblich die HSB werden.
_______________

Viele Grüße,

Christian

11.03.09 21:50
Forscher 

Re: Dampflok am Berg ...

(sarkasmusmodus ein!)
Möönsch Cristian, das merkt doch niemand, ist doch auch ne 95er, und den Unterschied merken doch nur "uralte" dampfverückte Eisenbahnfuzzis, und die zählen nicht! Warum sollte man auch eine Lok aufarbeiten die auf diese Strecke gehört! Oder hat da jemand seine Lieblingslok durchgeboxt?
Da kann ich nur sagen: Thema verfehlt, setzen 6 !!

11.03.09 22:01
Forscher 

Re: Dampflok am Berg ...

Ach ja Carsten, 2011 wandert niemand mehr, das ist völlig uncool, da sitzt man dann in dieser komischen Gummibimmeleisenbahn die auf vielen Volksfesten anzutreffen ist. So kann man den Harz doch viel beqemer erleben,mit einer stinkenden Autoschlange hintendran die nicht überholen können!
(sarkasmusmodus aus!)

12.03.09 10:51
carsten 
Re: Dampflok am Berg ...

Nun ja Mammut , Büffel und Elch gehören zur Rübelandbahn, aber in den Jahren bis ca 1962
gehörten auch 95.0027 usw zum Bestand im Harz . Und auch die 9972 der HSB aus DDR
Rroduktion gehören nicht zur Erstausstattung ...
Ob das nun Freunde der 95.0027 waren, die den Ausschlag gegeben haben, gut möglich...
(die alten Verbindungen aus DDR Zeiten scheind es immer noch zu geben )

12.03.09 21:59
MAX 
Re: Dampflok am Berg ...

Moin
Wollen wir uns nicht freuen, dass wieder eine Lok mehr unter Dampf steht ?
Mir ist es doch egal wie und welche, in Sachsen gibt es zur Zeit Streit über die Farbgebung verschiedener Lokomotiven und Wagen. Siehe Bimmelbahn.de
Mir ist es immer noch lieber eine Lok in Aktion zu sehen, als dass sie in privaten Sammlungen verschwindet und keiner von uns hat was davon. Aber das ist meine ganz private Meinung.
Max

13.03.09 09:21
carsten 
Re: Dampflok am Berg ...

Max , Du hast Recht ! Ich sehe das ganz genauso !!!

 1