Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

Zur Erinnerung: Die Hersfelder Eisenbahn GmbH (Fotos)
  •  
Bewertung abgeben
 1
03.06.08 18:26
Kreisbahn 
Zur Erinnerung: Die Hersfelder Eisenbahn GmbH (Fotos)

Die Hersfelder Eisenbahn GmbH (HEG) hat inzwischen vor fast 15 Jahren am 31.12.1993 ihren Bahnbetrieb eingestellt, nachdem die Strecke nach Grenzöffnung für den Kalitransport aus dem hessischen Kalirevier an der Werra überflüssig geworden war. Damit war eine der interessantesten Privatbahnen unter Berücksichtigung ihrer Transportleistungen und Fahrzeuge Geschichte. Zur Erinnerung anbei eine kleine Fotogalerie mit Aufnahmen aus den letzten Betriebsjahren:


Reparaturen an V 32 vor dem Lokschuppen in Schenklengsfeld


V 32 an der Ladestraße in Schenklengsfeld bei Bedienung des Landhandels


Rangierdienst in Bad Hersfeld Kreisbahnhof mit VT 50


VT 50 abgestellt in Schenklengsfeld


Leihlok 202 004-8 in Schenklengsfeld



832 mit VT 54/VS 56 bei Sorga und kurz vor Schenklengsfeld


831 in Werk Hattorf


K+S Werklok 3 und HEG 831 in Werk Hattorf


K+S Werkloks 1 und 3 in Heimboldshausen



831 und 832 als Schiebelok mit Kalizug kurz vor dem Scheitelpunkt der Strecke zwischen Ransbach und Wehrshausen

03.06.08 23:00
harfe 

Re: Zur Erinnerung: Die Hersfelder Eisenbahn GmbH (Fotos)

Guten Abend,

Danke - Kreisbahn.
Ein schöner Bilderbogen einer interessanten privaten Eisenbahn, die leider durch veränderte Verkehrsströme "nutzlos" wurde.

Schöne Grüße
Harfe

07.02.13 12:33
wbohn 
Re: Zur Erinnerung: Die Hersfelder Eisenbahn GmbH (Fotos)


Hallo Forenmitglieder,
ich bin neu hier und mein Hobby ist der Nachbau der Hersfelder Kreisbahnstrecke.

_______________

Es Grüßt euch
Werner-Wolfgang Bohn

 1