Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum f√ľr Klein- und Privatbahnen

Rštsel
  •  
Bewertung abgeben
 1 2
30.06.09 15:59
Bechisweb 
Rštsel

Wo befindet sich diese Lampe???



Die Auflösung und weitere Impressionen vom letzten Wochenende
gibt´s auf meiner Seite

www.Bechisweb.de

Einfach ins Logbuch klicken

Viele Grüße
Frank Bechmann

30.06.09 16:28
mario 

Re: Rštsel

das ist ene sehr interessante frage.

30.06.09 19:23
Bernd_Furch 

Re: Rštsel

Schade das der "alte" Buffetwagen nicht mehr im Einsatz ist. Der macht doch Echt was her.
Na, den wieder Betriebsbereit machen, das wäre doch was (zumal beim jetzigen Buffetwagen bestimmt bald auch eine gründliche Renovierung fälltig wird).

30.06.09 20:33
Christian 

Moderator

Re: Rštsel

Das ist nur gut für den alten Büffetwagen, dass er nicht mehr im Einsatz ist. So ist wenigstens das dritte Klasse Abteil und ein Abort noch weitestgehend im Zustand der Auricher Kreisbahn erhalten. Hoffentlich wird er eines Tages wieder als 2./3. Klasse Wagen fahren können.
_______________

Viele Grüße,

Christian

01.07.09 09:20
Jens1 
Re: Rštsel

...das sehe ich auch so. Dann lieber das Hochseefloß zum Open - Air - Buffetwagen umbauen . Um den Wagen 7 wäre es wirklich zu schade.

01.07.09 16:57
Regine 
Re: Rštsel

... wie? - das Hochseefloß ist doch "reif für die Insel" - oder nicht!?!

01.07.09 17:46
Bernd_Furch 

Re: Rštsel

Und was wollen wir als Buffetwagen nehmen, wenn der jetzige mal überraschend für länger ausfällt?

01.07.09 17:50
Eric 

Moderator

Re: Rštsel

Das Floß ist einer der besten Wagen die wir haben, werdet am Wochenende sehen warum... ;-)

01.07.09 17:52
TimGolke 

Re: Rštsel

Zitat:



Und was wollen wir als Buffetwagen nehmen, wenn der jetzige mal überraschend für länger ausfällt?



Der iss doch unkaputtbar, mit den Federn und der Schnellzugausstattung.

Und sonst fahren wir eben den "Echte Kleinbahn Tag".

01.07.09 18:31
Bernd_Furch 

Re: Rštsel

Tim, dein Wort in Gottes Gehörgang.

Aber mal im Ernst.
Für das Fahrgestell mag das ja zutreffen. Aber im Inneren sind (bei genauem hinsehen) schon Spuren des Einsatzes zu sehen. Irgendwann muss der mal gründlich Überholt werden. Da wäre, wie die richtigen Eisenbahner immser so schön sagen, eine Rückfallebene nicht schlecht.

 1 2