Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

DEV-T42 im Harz – HSB-Fotofahrt Wernigerode – Nordhausen und zurück
  •  
Bewertung abgeben
 1
24.07.12 19:06
Regine 
DEV-T42 im Harz – HSB-Fotofahrt Wernigerode – Nordhausen und zurück

Moin auch,

nachdem ich von den Brockenfahrten des DEV-T42 nacheinander berichtet hatte, nun die Bilder der HSB-Fotofahrt am Sonnabend, 16.06.2012 von Wernigerode nach Nordhausen und zurück.
Das Wetter war so leidlich harzlich, was die Stimmung im ausverkauften Triebwagen jedoch nicht merklich trübte.

Am Sonnabend-Morgen stand noch der erste Brockenzug am Bahnsteig des Bf Wernigerode, als der DEV-T42 im Nachbargleis bereitgestellt wurde. Die ersten Fotofreunde waren bereits vor Ort.

FN01



Der erste Fotohalt des Tages wurde in der Kurve am km 49,1 eingelegt. Aus erhöhter Position bot sich ein schöner Blick in den Harzwald und auf die Strecke.

FN02



Nach kurzem Aufenthalt im Bf Drei Annen-Hohne ging’s weiter Richtung Elend. Am BÜ in km 42,9 wurde erneut ein Fotohalt mit Scheinanfahrt des T42 eingelegt. Leider hatte es angefangen zu regnen …

FN03



… vom Regen ließen sich die FotografInnen jedoch nicht abhalten, den „Jumbo“ aus verschiedenen Blickwinkeln und von allen Seiten abzulichten.

FN04



Gegen 10:30 Uhr war der Bf Elend erreicht, wo der DEV-T42 auf Zugkreuzung mit 8902 wartete

FN05

Bei Einfahrt des 187 017 in den Bahnhof klicken ganz viele Kameras …


Nach Abfahrt vom Bf Elend wurden weitere Fotohalte eingelegt.

Am BÜ km 31,1 – wieder einmal mitten im Wald – wurde der dichte Wald gerne als Wetterschutz genutzt …

FN06



… bevor der „Jumbo“ zur Weiterfahrt wieder erklommen wurde.

FN07



Nach planmäßiger Zugkreuzung mit 8920 im Bf Benneckenstein, die als Fotomotiv allerdings nicht so reizvoll war, wurde außerplanmäßig inmitten einer Wiese ein weiterer Fotohalt eingelegt.

FN08

Die Streckenkenner können sicher hierzu den km beitragen?!

Nach kurzem Halt im Bf Eisfelder Talmühle und einer Kreuzung mit 8972 im Bf Niedersachswerfen ging es weiter als „Südharz-S-Bahn“ durch Ilfeld und Nordhausen.

Nahezu pünktlich erreichten wir den Bf Nordhausen Nord, wo dieser Fuzzi in den Vordergrund mußte, damit ich den DEV-T42 zweimal auf‘s Foto bekam …

FN09



Für die Teilnehmer der HSB-Fotofahrt begann nun eine gute halbe Stunde „individueller Aufenthalt“ in Nordhausen und damit Möglichkeit zu einem kurzen Mittagessen.
Einige Teilnehmer nutzen den Aufenthalt im Bf Nordhausen Nord für ein paar Motive nach dem Motto „Alt und Neu“.

Holger hatte den T42 ans Bahnsteigende umgesetzt und dort bot sich die Möglichkeit, bei einem Rangiermanöver den „Jumbo“ mit Combino Duo 202 abzulichten.

FN10

Altersunterschied der beiden Fahrzeuge rund 65 Jahre.



Eine weitere Möglichkeit zum Foto des DEV-T42 mit dem Regelbetrieb bot sich bei Vorbeifahrt des 187 015 als 8914 – Sa/So vom Bahnhofsplatz kommend.

FN11

Hier beträgt der Altersunterschied „nur“ rund 57 Jahre ...



Pünktlich um 13:25 Uhr begann die Rückfahrt des DEV-T42 auf Jubiläumsfahrt der HSB im Bf Nordhausen-Nord und nach Fotohalt im Bf NDH Altentor erreichten wir gegen 13:45 den Bf NDH-Krimderode – Einfahrt nach Gl 1.

FN12



Etwa 10 Minuten später fuhr Combino Duo 202 in den Bf NDH-Krimderode ein zur vorgesehenen Überholung des Fotozuges.

FN13



Nach einem weiteren Fotohalt wurde der Bf Niedersachswerfen erreicht, wo ich die Fronten vom „Jumbo“ und dem kreuzenden 187 016 ablichtete.

FN14



Nach einer weiteren Zugkreuzung im Bf Ilfeld erreichten wir am Rand des Südharzes das Behreviadukt. Am BÜ km 13,119 stiegen die FotografInnen aus und suchten sich ihren Fotostandpunkt für die Scheinanfahrt am Viadukt.
Leider zog sich der Himmel zu, so daß nur das Foto beim Zurücksetzen des T42 über das Viadukt vorzeigbar ist.

FN15


An der Abgasfahne wird derzeit gearbeitet ...

Im Bf Netzkater war das Wetter nur mäßig und es bestanden wenig Ambitionen zur vorgesehenen Scheinanfahrt.
Diese wurde dann bei Einfahrt in den Bf Eisfelder Talmühle nachgeholt.

FN16



Auf der Fahrt Richtung Benneckenstein waren Scheinanfahrten am km 22,1 und am km 28,2 vorgesehen.
In der Nähe der ehem. Holzverladestelle „Kälberbruch“ kreuzt eine Wegebrücke die Strecke – ein schönes Motiv!

FN17



In Gegenrichtung , gesehen von einem etwas erhöhten Standpunkt, kann man die Spannung der Fotografen in den Schultern fast spüren…

FN18

… Nachschuß auf den davonfahrenden DEV-T42.



Anschließend erreichten wir den Bf Benneckenstein zur planmäßigen Zugkreuzung. Da auf den kreuzenden 8929 noch etwas gewartet werden mußte, war Zeit zur Motivsuche.
Meine Vorliebe fürs Knipsen von Schotterblümchen ist ja schon bekannt und so konnte ich beim bunten Klee am Rande der ehem. Laderampe nicht widerstehen ...

FN19



Nach Kreuzung mit dem Dampfzug konnten wir unsere Fahrt fortsetzen.

Nur ein paar Minuten Aufenthalt waren beim Halt im Bf Drei Annen Hohne vorgesehen zur Kreuzung mit dem 8939 – an diesem Tag bespannt mit 99 7243.

FN20



Am Südportal des Thumkuhlentunnels legten wir noch einen zusätzlichen Fotohalt ein – der „Jumbo“ guckte so eben aus dem Loch …

FN21

… und rollte kurze Zeit später vor, um die FotografInnen wieder aufzunehmen.


Im Bf WR Westerntor wurde nur zum Ausstieg gehalten und die Jubiläums-Fotofahrt endete dank der hervorragenden Planung und Organisation der vorgesehenen und zusätzlich eingelegten Fotohalte pünktlich im Bf Wernigerode – hierfür auch wieder herzlichen Dank an alle Beteiligten!


Da im Nachbargleis 99 5901 mit einem Sonderzug stand, konnte der DEV-T42 noch nicht abrücken und so nutzte ich dies zu einem Foto von der Besucherplattform.

FN22



Am Bw wurde auch die 99 5902 abgerüstet, die mit dem Traditionszug zum Brocken gewesen war. Auf ihr war auch ein DEV-Aktiver im Einsatz – man trifft sich …

FN23



Mit dieser Impression aus dem Bw Wernigerode endet mein Beitrag zur Fotofahrt der HSB von Wernigerode nach Nordhausen und zurück.
Neben der 99 7235 wirkte der „Jumbo“ ganz schön klein …

FN24




Viele Grüße und bis demnächst, Regine

 1