Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

(Noch mehr) Fotos vom Modellbahn-Wochenende - Sonnabend, 05.06.2010
  •  
Bewertung abgeben
 1
19.06.10 18:25
Regine 
(Noch mehr) Fotos vom Modellbahn-Wochenende - Sonnabend, 05.06.2010

Moin auch,

auch ich komme nun erst zum Einstellen der Fotos vom Modellbahn-Wochenende (aber besser spät, als nie ...)

Angefangen hatte das Modellbahn-Wochenende am Sonnabend früh mit Bodennebel ...


... in den Vilser Wiesen überraschte ich auf dem "Kleinbahn-Wanderweg" einen Hasen, der sofort Reißaus nahm, als ich in den dichten Nebel radelte.


Die "Spreewald" stand schon am alten Kohlenbansen in Bru-Vi, währen die "Franzburg" noch hinten vor der Fahrzeughalle weilte. Lokführer Eberhard ...


... und Heizer z.A. Dieter waren bereits fleißig, während wir noch ans Frühstück(en) dachten.


Hier noch ein Seiten-Blick auf die "Spreewald"...


... und in die Werkzeugkiste der "Franzburg",


die noch etwas Zeit hatte bis zu ihrem ersten Einsatz und noch vor der Fahrzeughalle in Bru-Vi stand.


Der Bodennebel lichtete sich, und als ich nach dem Frühstück den Berg nach Heiligenberg hinaufgeradelt war, strahlte schon die Sonne. Im Heiligenberger Grund waren schon viele (Modell-) Bahner fleißig am aufbauen.

Da die Fahrzeughalle in Heiligenberg leergezogen war für die Modellbahner, standen die Wagen im Gleisvorfeld. Hier sonnte sich Wagen 16 (im Hintergrund Wagen 23, 22 und weitere ... ).


Nach einem ersten Gang durch die Halle (Fotos der Modellbahnen kommen später noch) kam die "Spreewald" mit Zug P105 nach Heiligenberg - Besucher für die Modellbahnausstellung bitte aussteigen! Der Zug fuhr dann weiter nach Asendorf.


Kurz darauf machte auch ich mich auf den Weg Richtung Asendorf. Erst mal leckere Frikadellen besorgen als Wegzehrung, dann zurück zum BÜ "Sachsen", wo ich im Schatten der Bäume auf die "Franzburg" wartete. Das Rapsfeld war noch ein bischen gelb, die Sonne allerdings schon ein wenig weit, aber seht selbst -
"Franzburg" mit P403 am BÜ "Sachsen"


Zurück fuhr ich dann durch den Wald nach Heiligenberg. Mit einer kurzen Mittagspause im Schatten der Bäume, denn die Sonne hatte nun schon ganz schön Kraft ...

Das mittägliche Zugpaar P405/406 wurde von Lokführer Peter mit der "Emden" übenommen, da die "Franzburg" einer Schnellreparatur der Dampfstrahlpumpen bedurfte.
"Emden" mit P405 nach Ankunft im Bf Heiligenberg.


Nach dem Umlaufen hieß es dann Warten auf den Gegenzug - "Emden" mit P406 im Bf Heiligenberg.


Weiter geht's gleich ...
Regine

19.06.10 20:37
Regine 
Re: (Noch mehr) Fotos vom Modellbahn-Wochenende - Sonnabend, 05.06.2010

So - nun geht's weiter ...

.. mit Zug P107 hat die "Spreewald" gleich den BÜ Homfelder Straße in Heiligenberg erreicht.


Hier wartete bereits die "Emden" mit Zug P406 auf die Zugkreuzung, für den P107 ging's sofort weiter Richtung Asendorf.


Nach der nächsten "Runde" durch die Modellbahnhalle war's schon wieder Zeit für den nächsten Zug im Maßstab 1:1 - "Franzburg" mit Zug P407 im Bf Heiligenberg ...


... und bei der Ausfahrt Richtung Asendorf.


Auf dem Rückweg in den Schatten schaute ich so die Schienen entlang:
im Heiligenberger Gl 2 sind noch Original-HSA-Schienen mit Walzzeichen UNION 1899 eingebaut!


Die nächste Zugkreuzung nutzte ich für eine Detailaufnahme vom Fahrwerk der "Franzburg" ...


... und ein Portrait der "Spreewald" von der Seite bei weiter strahlendem Sonnenschein ...


Der "Spreewald" wurde noch 'mal kräftig eingeheizt im Bf Heiligenberg, Lokführer Eberhard stieg auf ...


... und weiter ging's nach Asendorf für die "Spreewald" mit Zug P109!


Und für mich mit dem Fahrrad den Berg wieder hinunter nach Bru-Vi - erst mal ein wenig "verpusten" ...

Rechtzeitig zur Abfahrtzeit des "Lissy-Expreß" waren Joachim und ich dann aber wieder am Bahnsteig in Bru-Vi - hier gab's eine freudige Überraschung:
der "Lissy-Expreß" kam direkt aus (Richtung) Syke - vorsicht bei der Einfahrt des Zuges!

So kam die "Franzburg" mit Zug P113 trotz reichlich Gegenlicht doch noch zu einem Foto ...

Am Hp Wiehe Kurpark "stürmte" dann eine (vorangekündigte) Gruppe Kinder den "Lissy-Expreß" - Sonderfahrt anläßlich des Schwimmfestes ...


Während der Fahrt auf dem letzten Perron des Wagen 31 ließ ich mir den Wind um die Nase wehen und wurde außerdem von der Seilrolle der Görlitzer Gewichtshebelbremse noch zu einem "Rückblick" auf die Strecke animiert ...


Nach einem (relativ) kurzen Aufenthalt im Bf Asendorf, mit Abkühlung durch ein schööönes Eis, fuhren wir in der Holzklasse des Fakultativwagen 137 nach Bru-Vi zurück und lernten dabei sogar noch Forums-User "Viereka" Hans-Jürgen und seinen Begleiter Henning kennen - ein krönender Abschluß für einen traumhaften Muselbahn-Tag!

So - nun ist erst mal Feierabend für heute - mit Fotos vom Sonntag geht's demnächst weiter ...

Viele Grüße, Regine

24.06.10 18:39
Regine 
Und noch mehr Fotos vom Modellbahn-Wochenende - Sonntag, 06.06.2010

Moin auch,

nun ist "demnächst" - keine (Bremer) Straßenbahn mehr in Hamburg - und damit wieder Zeit für die Muselbahn ...

Am Sonntag Morgen nach dem Frühstück stand schon die "Franzburg" mit ihrer "Bindfadengarnitur" am Bahnsteig in Bru-Vi.


Ausnahmsweise war mal die zweite Tür vom Wagen 31 zu, so daß die Haspel der Görlitzer Gewichtshebelbremse gut zu erkennen war ...


... Zugführer Nanning war auch zur Stelle - beim "Papierkrieg" für den Museumsbahnbetrieb


Einen Wagen weiter vorne schauten wir auch noch kurz in den Fakultativwagen 137 ...


... in dem mich der Sonnenstand mal wieder zu einem Selbstportrait lockte


Da Joachim und ich an diesem Sonntag gemeinsam auf 4 Rädern unterwegs waren, machten wir uns ganz gemütlich auf den Weg Richtung BÜ Sachsen. Heute war die "Franzburg" mit P401 fast 2 Stunden früher unterwegs als am Sonnabend und so bekamen Lok und Wagen am Rapsfeld noch etwas mehr Sonne von der Feldseite ...


... nach Asendorf mußten wir natürlich auch noch mal schauen - dort wurden nach der Ankunft des P401 einige Fahrräder ausgeladen.


In Asendorf stellten wir das Auto erstmal ab und besuchten die Ausstellung der historischen Fahrzeuge und den Teilemarkt am Automuseum. Bei strahlendem Sonnenschein hielten wir es dort eine ganze Weile aus, brauchten anschließend allerdings eine Kühlung mit einem großen Eisbecher bei Elke!
So gestärkt machten wir uns auf die nächste Etappe - die Modellbahnausstellung in Heiligenberg. Hier in der Fahrzeughalle und drum herum verbrachten wir dann auch eine ganze Zeit.
Als wir uns wieder dem Maßstab 1:1 zuwandten, war die Ankunftszeit für den P407 herangerückt - und es stand eine historische Feuerwehr so fotogen auf der Ladestraße. Nach Zugkreuzung mit dem P108 fuhr die "Franzburg" mit P407 weiter Richtung Asendorf ...


... und anschließend die Feuerwehr wieder weg - Schwein gehabt ...


Und auch wir machten uns dann wieder auf den Weg Richtung Bru-Vi. Allerdings nicht, ohne noch mal an der Werkstatt vorbeizuschauen, wo die "Feierabendglocken" dieses Wochenendes schon läuteten. Während die "Franzburg" schon fast fertig abgerüstet war, wurde die "Spreewald" für den nächsten Einsatz wieder bekohlt.
Torben und Jonas mußten ordentlich schippen ...


So klang ein wunderbares Muselbahn-Wochenende ganz geruhsam aus für uns und wir machten uns nach einem kleinen Abendbrot wieder auf den Heimweg nach Hamburg.

Bis zum nächsten Mal grüßt,
Regine

PS: NEIN, ich habe die kleineren Maßstäbe nicht vergessen, die bekommen 'nen extra Beitrag!

05.07.10 20:03
viereka 
Re: (Noch mehr) Fotos vom Modellbahn-Wochenende - Sonnabend, 05.06.2010

Hallo Regine,
nach langer Zeit mal wieder ein Blick ins Forum und wieder wurden wir an diesen schönen Tag erinnert.
Kurz hinter dem Rand einiger Deiner Bilder kann ich noch Dich, oder uns erkennen.
Hab auch vielen Dank für die prima Detailbilder von den Wagen. Der Besuch in Bruchhausen hat uns so inspiriert, dass wir für den Gartenbahnmaßstab die Wagen Nr. 11; 31 ,55 133 und 133 und 137 als Lasermodell entwerfen wollen http://www.lasergang.de Nr. 55 und 137 sind bereits gezeichnet und durch die Detailfotos sind jetzt Fragen geklärt worden.
Am Wochenende war sogar unser "Spion" bei Euch.
Nun müßte nur noch der FKB Triebwagen mal fahren oder aus der Halle dürfen
cu
Hans-Jürgen

05.07.10 21:25
Regine 
Re: (Noch mehr) Fotos vom Modellbahn-Wochenende - Sonnabend, 05.06.2010

Hallo Hans-Jürgen,

ja - das mit dem Jumbo ist so 'ne Sache - so richtig wollen die neuen und die alten Teile im Motor-/ Kupplungsbereich noch nicht miteinander ... da gibt's meines Wissens noch keine guten Botschaften.
Aber vielleicht kommst du/ kommt ihr mal - mit Vorwarnung - an einem ganz normalen Wochenende, dann finden wir bestimmt jemanden, der den Jumbo mal ans Tageslicht "zerrt" - versprochen !

PS: Soo-so, Spione schickt ihr schon ...

Viele Grüße und bis bald mal wieder,
Regine

06.07.10 20:45
viereka 
Re: (Noch mehr) Fotos vom Modellbahn-Wochenende - Sonnabend, 05.06.2010



Regine tut geschreibselt haben:

Zitat:



....PS: Soo-so, Spione schickt ihr schon ...




Hallo Regine,
...und wenn du wüßtest, was er Euch alles für Maße "geklaut" hat....
Da ich absolut kein Fußballfan bin (darf man sowas sagen???) wird wohl morgen der Bausatz zum Wagen Nr. 55 fertig gezeichnet werden.
cu
Hans-Jürgen

Der Triebwagen ist eine Art Langzeitprojekt, für 2011 angedacht. Bis dahin brummt er vielleicht wieder und dann....nerven wir Euch wieder mit einem Besuch.

07.07.10 21:43
Regine 
Re: (Noch mehr) Fotos vom Modellbahn-Wochenende - Sonnabend, 05.06.2010

Hallo Hans-Jürgen,

die weggenommenen Maße müssen aber welche gewesen sein, die wir noch nicht vermißt (oder vermessen??) haben - - es gibt noch keine Vermißtenmeldung ...

Und für den "Jumbo" haben wir dann ja glücklicherweise noch etwas Zeit, nicht, daß uns das Modell noch überholt.

Apropos: nach Fertigstellung deiner "i" sollten wir unbedingt ein Modellfoto auf dem Original machen, was meinst du!?!

Viele Grüße und bis bald mal wieder,
Regine

05.08.10 21:29
bahnfranky 
Re: (Noch mehr) Fotos vom Modellbahn-Wochenende - Sonnabend, 05.06.2010

Ich denke mal beim nächsten Modellbahnwochenende werden mindestens 3 Varianten der Lok anwesend sein

 1