Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

50 Jahre Museums-Eisenbahnen in Dänemark
  •  
Bewertung abgeben
 1
30.04.12 15:10
Guenter 
50 Jahre Museums-Eisenbahnen in Dänemark

Während sich der DEV auf das 50-jährige Jubiläum für Museums-Eisenbahnen in Deutschland vorbereitet, sind unsere Nachbarn im hohen Norden schon in diesem Jahr soweit. Dort wird auf der ersten Museums-Eisenbahn Dänemarks zwischen Maribo und Bandholm am 9. und 10. Juni 2012 der 50. Jahrestag begangen, und zwar mit einem Sonderfahrplan und "allem, was Räder hat".

Am folgenden Wochenende beginnt dann die reguläre Saison, die in Dänemark typischerweise recht kurz ist. Zwischen Maribo und Bandholm Hafen über den denkmalgeschützten Bahnhof Bandholm verkehren dann jeweils drei Zugpaare an Sonntagen (17. Juni bis 26. August 2012) und Donnerstagen (5. Juli bis 2. August 2012) mit Dampflok, und an Dienstagen (10. bis 31. Juli 2012) mit Diesellok.

Wer Näheres wissen möchte (auch auf deutsch): www.museumsbanen.dk

Und für unsere dänischen Freunde: Kære venner, tillykke med jeres jubilæum!

17.05.12 19:15
Tomcat 
Re: 50 Jahre Museums-Eisenbahnen in Dänemark

Ja, Guenter.

Durch unsere Dänischen Museumsbahn-Kollegen bin ich 1979 dazu gekommen, ein Jahre später habe ich meine Laufbahnausbildung bei der Deutschen Bundesbahn begonnen. Aber - in Dänemark fing es an.

Die Mariager - Handest Veteranjernbane war schuld daran. Eine wunderschöne Kleinbahn, die eine landschaftlich traumhafte Strecke befährt...

Liebe Grüße
Thomas

 1