Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
zur Startseite des Deutschen Eisenbahn-Verein e.V.

Forum für Klein- und Privatbahnen

Bahnhof als Film Kulisse
  •  
 1

Bernd_Furch 

Bahnhof als Film Kulisse

Aus dem Bahnhof Bruchhausen-Vilsen wurde für zwei Tage in den Bahnhof Edenton in den Südstaaten der USA im Jahre 1920/1930 versetzt.


Hier die Bilder dazu in der Kreiszeitung

Und hier der Bericht in der Kreiszeitung

Bericht im Syker-Kurier


MAX 
Re: Bahnhof als Film Kulisse

Hallo Bernd
Danke für die Info, mir gefällts, Muselbahn hin oder her. Ich hoffe, dass es euch als Verein, finanziell ein wenig hilft.
Vielleicht ein neuer, richtiger Weg ? Bitte keine schwere Schelte ! Bis zum TdE, ich möchte etwas früher anreisen und vielleicht wieder etwas helfen dürfen. Im Moment gibts noch ein gesundheitliches Problem bei meiner Mutter, die immer mit nach BV kam.Wir arbeiten an einer Lösung.
Max G


Bernd_Furch 

Re: Bahnhof als Film Kulisse

Am Montag 10.6. (oder Dienstag) kommt noch ein Bericht darüber im Fernsehen bei "Buten un Binnen" auf Radio Bremen-TV um 19.30 Uhr.

Sendung verpasst? Hier sieben Tage nach Ausstrahlung.


Bernd_Furch 

Re: Bahnhof als Film Kulisse

Hier eine Einladung von den Machern des Videos.

Vielleicht hat ja einer Lust mit dabei zu sein und bei der Abzustimmen hilft für einen Sieg des Videos.

Hallo zusammen,
ich darf mit einigermaßen stolz geschwellter Brust verkünden, dass unser Musikvido "Baby's Coming Home Again" von Big Daddy Wilson für die Große Musikvideoshow in der Schauburg Bremen nominiert wurde!
Die Musikvideoshow zeigt Filme von Bands und Filmemachern aus Bremen und Niedersachsen, das Siegervideo wird im Fernsehen gezeigt und der Song im Radio gespielt.
Da der Sieger per Publikumsentscheid gewählt wird, wäre es natürlich cool, wenn möglichst viele Big Daddy-Fans am 23. Oktober 2013 um 21:00 Uhr in die Schauburg kommen. Der Eintritt kostet 7,- und Tickets sollten so schnell wie möglich reserviert werden, da erfahrungsgemäß immer alles ausverkauft ist. Freikarten für's Team gibt's leider nicht, aber dafür können wir unser Werk auf Leinwand genießen. Also besorgt euch ein Ticket, bringt jeder 5 Freunde mit und sorgt dafür, dass wir gewinnen!
Mehr Infos zu Show gibt's hier: http://www.musikvideoshow.de/

Karten könnt ihr bei der Schauburg unter der Telefonnummer 0421/ 79 25 50 oder auf http://www.bremerfilmkunsttheater.de bestellen.

Wir freuen uns, wenn ihr kommt!

Bis denn,
Matthias & Jörn


Christian 

Moderator

Re: Bahnhof als Film Kulisse

Das fertige Video habe ich gerade gefunden, es kann sich wirklich sehen lassen:



Viele Grüße,

Christian

 1